HOLLERUNG GmbH

STEINMETZE & RESTAURATOREN

Agnes-Löscher-Straße 6
08468 Reichenbach

Telefon: 03 765 - 12 116
Telefax: 03 765 - 120 19

URI: http://www.hollerung.com

Servicenavigation:
Internetpräsenz durchsuchen
 
Navigation
  1. Referenzen
    1. Private Bauherren Restaurierung
    2. Private Bauherren Terrazzo
  2. Restaurierung
  3. Terrazzo | Betonwerkstein
  4. Naturstein | Grabdenkmale

Referenz: Stadthalle Lahnstein

Auftraggeber
AG - Gewerblich
Referenz Bild Referenz Bild Referenz Bild

Baubeschreibung

Betoninstandsetzungsarbeiten der Stadthalle Lahnstein

Die Stadthalle Lahnstein befindet sich in der Stadtmitte Lahnsteins und wurde von 1971 bis 1973 nach dem Entwurf der Architekten Jüchser und Ressel vom Planungsring Wiesbaden aus weißem Sichtbeton errichtet.
Neben der Hauptfunktion als Stadthalle sind im Erdgeschoss Gastronomie- und Geschäftsräume untergebracht.

- Reinigen von ca. 2000 m² Sichtbetonoberfläche
- Schmutzkrustenablagerungen abarbeiten und steinmetzmäßig behutsam abtragen
- Sichtbetonoberfläche mit sekundärer Beschichtung behutsam mit Bürsten freilegen unter Erhalt der Farb- und Goldfassung
- 500 St. Betoninstandsetzung mit rezeptierter Baustellenmischung


Objekt
Landratsamt, Amt, Behörde
Ort
56112 Lahnstein, Salhofplatz 1
Bauzeit / Bauabschnitt
Juli 2018 - Dezember 2018
Bauherr
Stadt Lahnstein
Kirchstraße 1
56112 Lahnstein
Bauleitung
keine Angabe
Weitere Informationen
Stichworte
Sichtbeton, Betoninstandsetzung, Stadthalle, Sichtbetonoberfläche

Kontakt

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

Katrin Lahr

Telefon (03765) 1 21 16
E-Mail info(at)hollerung.com

Verwandte Referenzen

Universität Rostock Hörsaal - 1.BA - Restaurierung Ort-Terrazzo - Betonwerkstein
März 2001 - April 2002, Rostock